AGB

Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweils aktuellen Fassung gelten für die von der FOOD FOR FRIENDS GmbH angebotenen Leistungen, wie die Lieferung von Speisen, Servicedienstleistungen, Personaldienstleistungen, den Verleih von Partyzubehör und die Vermittlung von eigenen, als auch Dienstleistungen und Waren von Drittanbietern, die der Kunde zuvor bei uns persönlich, per Post, Telefon, Fax oder Internet bestellt hat.

Lieferbedingungen

Die Preise für unsere Buffetvorschläge gelten pro Person. Lieferungen können wir erst ab einem Auftragswert von 150,00 € anbieten. Innerhalb unserer regulären Öffnungszeiten haben Sie die Möglichkeit auch kleinere Aufträge selbst abzuholen. Bitte geben Sie Ihre Bestellung möglichst bis 10 Tage vor dem geplanten Liefertermin auf. Alle angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die Auslieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse zum vereinbarten Liefertermin. Wir versichern, dafür Sorge zu tragen, dass die auszuliefernden Waren sorgfältig und vorschriftsmäßig transportiert werden. Bei jeder Lieferung muss mit Zeitverschiebungen gerechnet werden (z.B. wegen hohen Verkehrsaufkommens), die wir selbst bei großer Sorgfalt nicht beeinflussen können. Besonderheiten, die den Lieferort betreffen, wie Baustellen, lange Wege, Treppen über 3 Etagen, nicht funktionierende Fahrstühle etc., sind durch den Kunden bei der Bestellung mitzuteilen, damit wir uns zeitlich und organisatorisch darauf einrichten können. Für besonders aufwendige Gegebenheiten behalten wir uns vor, eine Mehraufwandspauschale zu berechnen. Die Reinigung des geliehenen Geschirrs und Mobiliars übernimmt FOOD FOR FRIENDS nach ökologischen Gesichtspunkten.

Lieferkosten

Im Nahbereich unseres Firmensitzes in Hamburg Wilhelmsburg (21107) berechnen wir für jede Tour 10,00. Im Großraum Hamburg berechnen wir pro Tour zwischen 12,50 € und 35,00 €. Außerhalb des Großraum Hamburgs berechnen wir die Fahrtkosten nach Auftragsvolumen und Aufwand. Der Transport von Ausstattungsgegenständen wird nach Aufwand berechnet. Bei Lieferungen und Abholungen ab 20 Uhr  bis 22 Uhr berechnen wir einen Aufpreis auf Personalstundenkosten von 25 %.Bei Lieferungen und Abholungen nach 22 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages berechnen wir einen Aufpreis auf Personalstundenkosten  von 50 %.

Leistungsumfang

Kommt es abweichend zu dem vereinbarten Leistungsumfang zu einem geringeren, als dem vereinbarten Bedarf, z.B. durch geringere Teilnehmerzahlen oder witterungsbedingte Umstände, so begründet dies keinen Anspruch auf Minderung des vereinbarten Auftragsvolumens. Eine Verringerung der Teilnehmerzahl muss uns spätestens drei Tage vor der Veranstaltung schriftlich mitgeteilt werden.

Mängel

Der Lieferer ist bei mangelhafter oder unvollständiger Auslieferung sofort telefonisch zu benachrichtigen, damit eventuell fehlende oder fälschlich gelieferte Teile der Bestellung nachgeliefert werden können. Ein Recht auf Wandlung oder Minderung entfällt, falls etwaige Mängel bzw. Minderleistungen erst später beanstandet werden. Bei Lieferausfall durch höhere Gewalt besteht kein Rechtsanspruch auf Lieferung oder Entschädigung. Für eventuelle geringfügige Änderungen in unseren Büfett- und Speisevorschlägen bitten wir um Ihr Verständnis. Die von uns angebotenen Speisen wie z.B. Obst, unterliegen teilweise saisonal bedingten Schwankungen auf dem Markt. Wir behalten uns vor, Teile der Bestellung, die diesen saisonalen Schwankungen unterliegen, durch gleichwertige Ware ohne Preisänderung und Ankündigung zu ersetzen.

Stornierungen

Bei Stornierung von erteilten Aufträgen werden folgende Prozentsätze des Gesamtauftrages fällig:

4 – 7 Tage vor vereinbartem Liefertermin 30%
3 Tage vor vereinbartem Liefertermin 50%
2 Tage vor vereinbartem Liefertermin 70%
1 Tag vor vereinbartem Liefertermin 100%
Auftragsänderungen können nur bis 3 Tage vor geplanter Lieferung berücksichtigt werden.

Zahlungsbedingungen

Der Rechnungsbetrag wird bei Lieferung rein netto (ohne Abzug) fällig. Mit Auftragserteilung erkennen Sie die vorstehenden Lieferbedingungen als verbindlich an. Bei einem Auftragswert ab 1.000 Euro ist eine Anzahlung in Höhe von 80 Prozent des Auftragswertes spätestens 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung zu leisten. Auf die Vorauszahlung gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 3 Prozent der Bruttoauftragssumme (Personalkosten werden im Rabatt nicht berücksichtigt). Zahlungen des Kunden gelten erst mit dem Eingang auf dem Geschäftskonto von FOOD FOR FRIENDS als geleistet. Die Schlussrechnung stellt FOOD FOR FRIENDS im Anschluss an die Veranstaltung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 7 Tagen nach Zugang der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig.

Haftung

Unsere Haftung im Rahmen der vereinbarten Leistungen ist auf den Warenwert begrenzt. Nach Übergabe der bestellten Waren und Leihwaren (Geschirr, Möbel, Zelte, etc.) an den Kunden geht die Haftung für Beschädigung und Bruch auf den Kunden über.

Schadensersatzpflicht

Wir sind dem Kunden ausschließlich dann zum Schadensersatz verpflichtet, wenn uns oder einem leitenden Mitarbeiter Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit an der Entstehung des Schadens nachgewiesen werden können. Gibt der Kunde die Mietsache nicht oder beschädigt zurück, so ist dieser zum Schadenersatz verpflichtet. Ferner muss der Mieter den Mietzins für die Ware so lange tragen, bis die beschädigte Sache wiederhergestellt ist oder für den entsprechenden Ersatz gesorgt wurde.

Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns unser Eigentum an allen gelieferten Waren und Transportmitteln vor.

Datenspeicherung/Datenschutz

Die für die Auftragsabwicklung notwendigen persönlichen Daten des Kunden werden gespeichert. Der Kunde erklärt hiermit ausdrücklich sein Einverständnis. Alle personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferung, Übergabe und Zahlung ist Hamburg. Gerichtsstand ist Hamburg.


Kontakt

Food For Friends GmbH
Hamburg Wilhelmsburg
Mengestraße 20
21107 Hamburg

Ihr direkter Draht zu uns:
Haben Sie Fragen oder möchten
Sie einen Termin vereinbaren?
Rufen Sie uns an:

040 88 30 20 9 0


oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Möchten Sie zurückgerufen werden?


Location anfragen

Möchten sie zurückgerufen werden?